Zyperns Weine

ZYPERN – noch vor wenigen Jahren ein weisser Fleck auf der europäischen Weinbaukarte: Und heute kann man geradezu von einem zypriotischen Weinwunder reden! Die Insel weist eine der ältesten Weinbau-Traditionen der Welt auf (6000 Jahre Weinbau); die Winzer mussten aber nach einer langen Krisenzeit den Weinbau praktisch `neu erfinden`. Seit 1990 ist eine nachhaltige Qualitäts-Revolution im Gang: Innovative Winzer bauten modern ausgerüstete Kellereien direkt in die Rebberge des Troodos-Gebirges.

„Es gibt Weinregionen, die schon beim ersten Anblick erkennen lassen, dass sie dafür geschaffen sind, vorzügliche Weine hervorzubringen. Das Troodos-Gebirge ist zweifelsfrei so ein magischer Ort.“ (Thomas Vaterlaus, Vinum) Hier existieren ein einzigartiges Terroir und eine ökologisch vielfältige Reblandschaft: „Die kleinen Rebberge bilden im kargen Buschland ein perfektes Wein-Ökosystem, das weitgehend ohne Bewässerung und ohne chemische Pflanzenschutzmittel auskommt. Zudem hat es die Reblaus nie in diesen abgelegenen Winkel Europas geschafft. Darum wachsen die Reben ungepfropft, also mit ihren Originalwurzeln, im hellen Kalkstein – ein entscheidender Qualitätsvorteil.“ (VINUM)

6000 Jahre

Weinbau

1500 m ü. M

sind die höchsten Rebberge

25

autochthone Rebsorten

11 Jahre

importieren wir Wein in die Schweiz

Nischenweine mit Exklusivcharakter

Weinhändler aus Leidenschaft

Als unabhängiger Weinhändler aus Leidenschaft biete ich seit 2006 exklusiv in der Schweiz  hochstehende Qualitätsweine aus Zypern an. Bei Paphos-Weine GmbH finden Sie die besten Winzer der neuen Winzer-Elite Zyperns. Wir bieten  auserlesene Weine von kleinen, top ausgerüsteten Kellereien an; alle Weine wählen wir vor Ort persönlich aus und importieren sie dann direkt. Wir pflegen freundschaftliche Kontakte zu Winzern, die handwerklich sorgfältig arbeiten und respektvoll mit der Natur umgehen. Der Aufwand für die naturnah produzierten Weine ist gross: Statt leichtfertig Herbizide und Fungizide zu spritzen, wenden die Winzer viel Zeit auf für die Pflege der Böden, der Rebstöcke und der Trauben. So werden z.B. die Trauben für die raren Maratheftikos auf dem Lesetisch Beere für Beere sorgfältig ausgewählt – eine Riesenarbeit. – Bei uns zählt nicht die Marke, sondern nur die Qualität.  Das gilt ebenso für preiswerte Alltagsweine, die übrigens nicht in grossen Stückzahlen produziert werden; aber auch für die raren und kostbaren Topweine aus limitierter Produktion. Trotz des Exklusivcharakters der raren Weine können wir dank unserer guten Kontakte die Weine zu fairen Preisen anbieten. – Wir legen v.a. Wert auf die eigenständigen, autochthonen Traubensorten, die es nur in Zypern gibt. Es ist unser Bestreben, unseren Kundinnen und Kunden diese noch wenig bekannten, aussergewöhnlichen Exklusivitäten anzubieten. – Weiter finden Sie bei uns ein exzellentes sortenreines Bio-Olivenöl aus Zypern.

Wenn Sie Genussmensch sind und ein ehrliches, sorgfältig gemachtes Produkt suchen, das man nicht an jeder Ecke finden kann, dann sind Sie bei www.paphosweine.ch an der richtigen Adresse.

Autochthone Rebsorten

Drei Namen, die man sich merken muss: Xynisteri, Maratheftiko, Commandaria!

Zypern kennt mehr als 25 autochthone Rebsorten, die sich den speziellen klimatischen Bedingungen der Insel mit den verschiedenen Höhenlagen ideal angepasst haben. Und in den alten Rebbergen stösst man immer wieder auf `neue` einheimische Sorten. Die häufigsten Sorten sind die rote Mavro (für Commandaria) und die weisse Xynisteri, aus der frische und fruchtige Weissweine gekeltert werden. Neu entdeckt wurde die vielversprechende rote Sorte Yiannoudi. – Die hochwertigste rote Sorte ist die Maratheftiko, die auf nur 180 ha (mit niedrigen Erträgen) angebaut wird.

Maratheftiko die Traubensorte der Zukunft in Zypern

Die hochwertigste und rarste Sorte ist die Maratheftiko. Sie ist weltweit einige der wenigen nicht-hermaphroditischen Rebsorten und damit wohl auch eine der seltensten Sorten! Daraus entstehen „hoch konzentrierte, vielschichtige Weine.“ (VINUM). Maratheftiko ist etwas Eigenständiges – ein neues Geschmackserlebnis!

Die einheimischen Rebsorten – reinsortig ausgebaut oder in Assemblagen mit internationalen Rebsorten vermählt – machen die zypriotischen Weine zu speziellenTropfen mit geschmacklich unverwechselbaren Noten. PAPHOS-WEINE führt im Sortiment die besten Maratheftiko-Weine Zyperns.

Der legendäre Süsswein Commandaria

Schon vor 25 Jahren wurde die `Appellation of Origin` für den legendären Süsswein Commandaria eingeführt. Der Commandaria reift im Minimum zwei Jahre in Holzfässern. Die grossen Weinproduzenten KEO, ETKO, SODAP und LOEL produzieren den Commandaria.  “Grandios” (Vinum) sind die Vintage Commandarias St. Nicholas  AOC von Etko/Olympus: “Absolut auf Augenhöhe mit den besten Madeira-Vintages sowie den raren Colheitas-Ports, aber wesentlich preisgünstiger. In Bezug auf Preis und Genuss kaum schlagbar.” (Thomas Vaterlaus, Weinjournalist).

“Jetzt, wo die neuen Commandarias auf dem Markt sind, wird der Süsswein endlich wieder seinem legendären Ruf gerecht.” (Vinum)

Der Commandaria ist einer der grossen Dessertweine der Welt, der deutlich mehr Aufmerksamkeit verdient!” (A. Lupersböck, Weinjournalist)

Einzigartig ist der rare Commandaria Centurion 1991 der Etko Winery: Platz 10 von 2300 Weinen an der Expovina Zürich 2012! Und der Centurion 2000 AOC (René Gabriel 19/20 P.).

Kleinere Kellereien wie Kyperounda und Tsiakkas starteten nun mit einem neuen Commandaria-Stil: Sie keltern nicht-aufgespritete Top-Commandarias! Eine Entdeckung!

Xynisteri – Weisswein-Entdeckung aus Zypern

Seit anfangs der 1990er Jahre setzt in Zypern eine neue, initiative Winzergeneration kompromisslos auf Qualität. Dazu gehört die Rückbesinnung auf hochstehende, einheimische Sorten. Diese haben sich bestens angepasst an das Terroir mit den kargen – teils vulkanischen, teils kalkdominierten- Böden und den heissen, trockenen Sommermonaten.

Eine dieser Sorten ist die weisse Xynisteri: daraus werden nicht nur die legendären Commandaria-Süssweine (meist zusammen mit der roten Sorte Mavro) gekeltert, sondern auch hervorragende trockene, fruchtig-frische Weissweine.

“Die Xynisteri-Weine der zypriotischen Topwinzer gehören mit ihrer finessenreichen Aromatik und dem moderaten Alkoholgehalt zu den vielversprechendsten Entdeckungen der letzten Jahre. Sie haben eine Zitrus- und Kräuternote, die Aromatik ist aber auch geprägt von exotischen Früchten und floralen Anklängen sowie einer frischen, lebendigen und harmonisch ausbalancierten Säure.” (Dr. Rudolf Trefzer, SRF1)

Degustationspakete

Entdecken Sie die autochthonen Rebsorten und die Dessertweine von Zypern zu einem Vorteilspreis.